Fast schon Ewigkeiten war hier nichts los, die Seite zwischenzeitig nicht erreichbar, es gab keine neuen Artikel und das eine Anmerkung dazu gab es nicht. Das soll natürlich nicht unerklärt bleiben.

Was war geschehen?
Der hauptsächlich ausschlagende Faktor war die Zeit, von der ich einfach nicht genug hatte. Ich habe mich hauptsächlich auf YouTube konzentriert und dort einige Videos rausgehauen, zwischenzeitlich gleich drei oder vier Stück pro Tag.
Natürlich habe ich aber auch ein Privatleben, studiere Umweltingenieurwesen und gerne auch mal ein wenig Zeit für andere Dinge.

Neustart!
Neues Logo, neues Design, gleiche Art zu Schreiben.
Das Logo habe ich nun meinem YouTube-Kanal angepasst – einfach, aussagekräftig und sogar ganz schick. So sehe ich das und habe mich deshalb dafür entschieden.
Das neue Design soll vor allem der Übersichtlichkeit dienen – unübersichtliche Blogs, vollgepackt mit Querverweisen auf andere Seiten, verschiedene Artikel und natürlich Werbung, sind in meinen Augen ein Graus. Deshalb möchte ich es anders machen.
Und was ist mit dem Schreibstil? Es war schon immer so, dass ich keine Hand vor den Mund genommen habe. Ich habe immer meine Meinung gesagt, auch wenn sie einmal nicht so positiv war. Dementsprechend fehlte es auch nicht unbedingt an Subjektivität, derer man sich als Blog unbedingt annehmen sollte.
Blogs sind nicht gedacht, um Menschen etwas zu verkaufen, sondern um die Leute auf dem Laufenden zu halten.

Beschönigungen gehören dort nicht rein und deshalb sage ich das, was ich denke, sehe und von den Produkten halte – nur so habt auch Ihr etwas davon.
Außerdem schreibe ich immer sehr persönlich, empfinde ein “Du” als deutlich angenehmer und den Rest, werdet Ihr selbst erkennen.

Und nun?
Wirklich viel Zeit habe ich immer noch nicht, deshalb werde ich auch nicht jeden Tag Artikel liefern können – auch, weil ich es alleine mache und YouTube weiterhin im Mittelpunkt steht.
Zudem bin ich jemand, der gerne verbildlicht, was ich sage. In Videoform ist es einfacher, für uns alle schneller verständlich und darum geht es mir.

Deshalb gibt es hier auch gleich einen Verweis auf meinen Kanal, den ihr euch ansehen müsst – eine Alternative gibt es nicht. ;)
So schaut er aus und hier geht es lang.

youtube

So, und das soll es vorerst gewesen sein. Ich hoffe wir haben hier eine schicke Zeit und falls Ihr etwas zu sagen habt- raus damit!

Vorheriger in Artikel



Impressum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du deine Cookie-Einstellungen nicht veränderst oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen